Ein Potpourri aus der Onkologie

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

i

Der Vortrag wird mit 2 ATF Stunden

bzw. mit 2 allg. ÖTK-Bildungsstunden anerkannt.

Für die Bescheinigung benötigen Sie eine erfolgreich bestandene Lernerfolgskontrolle (min. 70%).

Lernerfolgskontrolle

Ein Potpourri aus der Onkologie

(verfügbar bis 17.11.2022)

wissenswertes zu unseren Referentinnen

Dr. Esther Lautscham – FTÄ für Klein- und Heimtiere, Fachtierärztin für Chirurgie der Klein- und Heimtiere

  • Fachtierärztin für Klein- und Heimtiere
  • Fachtierärztin für Chirurgie der Klein- und Heimtiere
  • Studium an der Veterinärmedizinischen Universität Wien, Abschluss als Diplom Tierärztin
  • Diplomarbeit in der Parasitologie
  • Assistenzzeit in der Tierklinik Hofheim von 2011-2015
  • Spezialisierung im Fachbereich Onkologie/onkologische Chirurgie seit Juni 2015
  • Promotion an der Tierklinik Hofheim im Fachbereich Onkologie
  • Schwerpunkt: Onkologie, chirurgische Onkologie

 

Julia Gedon – Oberärztin Onkologie, Resident ECVIM-Ca (Onc.)

  • Tierärztin
  • Resident des European College of Veterinary Medicine, Companion Animals, Oncology (ECVIM-Ca, Onc.)
  • Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Famulantin an der Medizinischen Kleintierklinik der LMU München
  • Studentische Mitarbeiterin in der Tierklinik Oberhaching bei München
  • Praktikum in der Tierklinik Hofheim
  • Mitarbeit bei Kastrationsaktionen in Spanien und Deutschland
  • Promotion in Arbeit an der Tierklinik Hofheim in Zusammenarbeit mit der JLU Giessen zum Thema Malignität von Mammatumoren beim Hund
  • Aufgabengebiet: Medizinische Onkologie